Left Content
  • Christin
  • Julia
  • Sarah
  • Kinder
  • Missionstatement
 

Wirkungsbericht 2016 jetzt online

„BRAVEAURORA schafft mit seinen Projekten keine Abhängigkeiten! Durch ständiges Vermitteln und Teilen von Wissen mit der Dorfbevölkerung, lokalen ExpertInnen, MitarbeiterInnen und KooperationspartnerInnen ist es uns möglich, langfristig neue Einkunftsmöglichkeiten für die Bevölkerung von Guabuliga zu schaffen. Die aktive Teilnahme der Dorfbevölkerung bei allen Projektschritten ist für uns die Ausgangsbasis für alle Projekte und Entscheidungen.“
 

mehr Informationen...

ORF Thema Beitrag über BRAVEAURORA online

thema

Im Beitrag wird gezeigt warum 'Waisenhäuser Waisen schaffen' und warum ein gut gemeinter Freiwilligeneinsatz fatale Folgen nach sich ziehen kann - und im schlimmsten Fall Kinder zur Ware werden lässt.

 

Für all jene die den Beitrag nicht sehen konnten - er ist nun auch auf Youtube zum Anschauen aufgeschaltet.

 

Beitrag ansehen...

Neuigkeiten über die Aufklärungsarbeiten unserer Young-Ambassadors im West Mamprusi District

YAmbassedor

Eines unserer langfristigen Ziele ist die Abschaffung illegaler Waisenhäuser; dazu geht das BRAVEAURORA Young Ambassador's Team (in dem auch ehemalige Waisenkinder aus Guabuliga vertreten sind) regelämssig in entlegene Dörfer im West Mamprusi District im Norden von Ghana um auf die Nachteile von Waisenhäusern und "institutionalized care" aufmerksam zu machen. Das Team arbeitet hier eng mit dem Department of Social Welfare und UNICEF Ghana zusammen.

 

mehr Informationen...

Neuigkeiten zum Thema Voluntourismus

Unter dem Titel "Ferien im Entwicklungsland – wem nützt „Voluntourismus“?" hat die Frankfurter Allgemeine einen aktuellen Beitrag über die Problematiken, die der Voluntourismus mit sich bringt, veröffentlicht.

 

Hier geht es zum Artikel